Internetfundstück: Singendes Eis

(c) Jonna Jinton: Singendes Eis
(c) Jonna Jinton: Singendes Eis

Die schwedische Künstlerin Jonna Jinton hat im November 2019 aufgenommen, wie sich wachsendes Eis anhört, wenn es knackt, sich bewegt und wächst, woraus ein zweistündiges ASMR-Video entstanden ist.

Singendes Eis

Das Video wurde mit atemberaubenden Luftbildaufnahmen von schwedischen Winterlandschaften kombiniert: Hör selbst, am besten mit Kopfhörern:

Mehr von Jonna Jinton: Kulning – alte vokale Kommunikationstechnik aus dem Norden

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.