Gedicht | Shakespeare: Zweifel an der Liebe

Portrait von William Shakespeare
Portrait von William Shakespeare

 

 

Von William Shakespeare.

Zweifel an der Liebe

Magst du zweifeln, dass die Sterne glühen,
magst du zweifeln, dass die Sonne sich bewegt,
magst die Wahrheit du für Lüge halten,
zweifle aber niemals an der Liebe.

Portrait von William Shakespeare
Portrait von William Shakespeare

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.