Vorräte: Empfehlung des Deutschen Bundesamtes für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe

Kristina Kral #179 Teelichtgläser
#179 Teelichtgläser

 

An Tag 179 des 365-Tage-Minimalismus-Projektes gehen drei Teelichtgläser.

Minimalismus – Tag 179

Sind derzeit überflüssig.

Kristina Kral #179 Teelichtgläser
#179 Teelichtgläser

Außerdem bin ich gerade auch dabei, meine Vorräte auf das Nötigste zu minimalisieren (schöne Aufgabe 😁) und dabei konnte auch einiges an Gläsern gehen, in denen ursprünglich günstige, lang haltbare und einfach zu lagernde Lebensmittel wie Mehl, Haferflocken und Leinsamen waren.

Kristina Kral #179 Altglas
#179 Altglas

In Deutschland empfiehlt das Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe zum Beispiel, Lebensmittel und Trinkwasser für zehn Tage zu Hause zu haben.

Wie lange könntest Du mit Deinen Vorräten zu Hause auskommen, wenn morgen plötzlich erst mal alle Lebensmittelgeschäfte schließen würden?

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .