Young & Free Schülerfestivals in Höchstadt

#40 T-Shirt Young and Free Schülerfestival
#41 T-Shirt, Young & Free Schülerfestival

 

 

Gegenstand #41 ist ein T-Shirt.

Young & Free Festival 2004

Gegenstand #41, der im Rahmen des 365-Tage-Minimalismus Projektes geht, ist dieses T-Shirt aus dem Jahr 2004. Dieses Shirt habe ich auf dem Schülerfestival “Young & Free” im Jahr 2004 getragen. Den Schlüsselbändern, die wir damals bekommen und bei uns getragen haben, habe ich mich schon vor einem Jahr entledigt und hier nur noch als Fotos in die Collage eingefügt.

Fotos von minimalisiertem Besitz zu machen ist eine Möglichkeit, die Erinnerungen, die mit den Gegenständen verbunden sind und die einen womöglich zurückhalten, die Gegenstände wegzugeben, festzuhalten. Man hat in der Folge aber nicht den Kopf voll oder ist durch die Gegenstände belastet. Das als Tipp, falls du damit haderst, den Dachboden einmal endgültig zu entrümpeln.

Erste Ehrenamtliche Erfahrung

Ich war in den Jahren 2003 und 2004 als Schülerin mit meinen Freundinnen ehrenamtliche Helferin auf diesen Festivals in Höchstadt a. d. Aisch und im Jahr 2005 alleine als ehrenamtliche Helferin auf dem Festival in Nürnberg. Wir haben damals u. a. in einer Kunst- und Kulturfabrik Besucher herumgeführt und 2005 war ich Mitglied des Presseteams. (Wie bin ich als Kind in ein Presseteam gekommen?!)

Im Jahr 2018 bin ich immer noch ehrenamtlich und in der Presse tätig und wünsche mir rückwirkend, nie damit angefangen zu haben.

ichwillgerechtigkeit.de und feel-free.info

Die beiden Domains, die auf den Schlüsselbändern standen, gibt es nicht mehr bzw gehört letztere nun zu einer Human Ressources Firma.

Forbildungsveranstaltung für LehrerInnen

Ich glaube, in Nürnberg ging es für mich auch darum, an LehrerInnen Bestätigungen auszugeben oder Informationen zur Anerkennung des Festivalbesuches, weil der Besuch des Festivals als Fortbildung zählte, das Kultusministerium die Festivals unterstützt hatte und die Festivals pädagogisch wertvoll sein sollten.

Ab 2006 haben die Festivals nicht mehr stattgefunden, weil die PR-Maschinerie die Pädagogik überschattet haben soll.

Irgendwo muss ich noch andere T-Shirts haben. Oder Fotos davon… Aber erstmal: Tschüss T-Shirt aus 2004!

#40 T-Shirt Young and Free Schülerfestival
#41 T-Shirt, Young and Free Schülerfestival 2004

2 thoughts on “Young & Free Schülerfestivals in Höchstadt

  1. Jede Art von ehrenamtlicher Betätigung hat Respekt verdient. Finde ich sehr gut und wichtig. Denn beim Ehrenamt zeigt sich, dass nicht immer Geld wichtig ist.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .